Fernwandern

E1   Nordkap - Sizilien
E2   Galway - Nizza
E3   Istanbul - Kap St. Vincent
E4   Kap St. Vincent - Zypern
E5   Pointe du Raz - Venedig
E6   Kilpisjärvi - Dardanellen
E7   Lissabon - Ukraine
E8   Dursey Head - Istanbul
E9   Kap St. Vincent - St. Petersburg
E10 Nuorgam - Tarifa
E11 Den Haag - Russland

Poster
Wandergedichte   2
Länderinformationen
Fernwandern Impressum

Fernwanderweg E8 Irland


Castletownbere (Baile Chaisleáin Bhéara), Irland Cork
Infos & Reisetipps


Unterkunft & Übernachtung

Mit nur 3 Minuten Fußweg von Castletownbere entfernt hat das „Island View Guest House“ eine herrliche Aussicht über den Ort und den Hafen. Die Zimmer sind persönlich und liebevoll eingerichtet. Aus einer umfangreichen Frühstückskarte kann gewählt werden und der Wanderer ist gut gestärkt für den Tag. Besonders zu empfehlen ist das Fisch-Frühstück mit fangfrischem Fisch der örtlichen Fischer.

Für einen längeren Urlaub nicht unweit der Küste, in 4 km Entfernung von Castletownbere, ist das „Tír na Hilán Self Catering Cottage“ gut geeignet. Das Gastgeberpaar Ruth und Sean O'Sullivan besitzt eine eigene Schafherde und mehrere Ponys, für Kinder ideal zum Reiten.


Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele

Im Südwesten von Castletownbere finden sich die Ruinen von Dunboy Castle, erbaut um das 13. Jahrhundert von der Familie O’Sullivan Bere. Ursprünglich diente das Schloss zur Verteidigung des Hafens und der Küste und diente auch zur Namensgebung von Castletownbere. Im Laufe der Jahrhunderte wandelte sich der Ort mehrfach, vom kleinen Schmugglerdorf bis hin zum Kupferexporthafen. Während der „Kupferzeit“ in Allihies erwarb die Familie Puxley das Land um Dunboy Castle und errichtete darauf ihr herrschaftliches Wohnhaus. Die Ruinen sind in der Nähe von Dunboy Castle ebenfalls zu besichtigen.

Wer mehr über die Geschichte der Beara Halbinsel erfahren möchte besucht das "Call Of The Sea" Museum. Neben der geschichtlichen Ausstellung widmet sich das Museum der traditionellen Fischerei in und um Castletownbere.

Für Kunst- und Kulturinteressierte ist ebenfalls gesorgt. Direkt am westlichen Ende des Piers lädt die Sarah Walker Gallery zu einem Besuch ein. Ausgestellt sind Werke von ihr und Künstlern aus der Gegend. Einen Besuch wert ist auch das kleine private Studio Errisberg von Mary Love und John Baylis Post. Es zeigt verschiedene Drucke und Fotos von irischen Landschaften, hauptsächlich aus der Gegend Cork und Kerry. Eine weitere Galerie direkt im Ort ist die „Mill Cove Gallery“.

Um das Tagesprogramm abzurunden sei ein Besuch im McCarthy's Pub empfohlen. McCarthy's Bar ist ein typisch irischer Pub mit zusätzlich kleinem Laden, der alles Notwendige für die Fischer führt. Im Buchtipp weiter unten schildert der gleichnamige Autor auf amüsante und unterhaltsame Weise u. a. einen Besuch in genau diesem Pub.

Wer sich außer Wandern sportlich betätigen möchte, findet mehrere Möglichkeiten vor. In der Nähe des Hafens liegt eine 9-Loch-Golfanlage mit Blick auf den Hafen und auf Bere Island. Für Taucher oder solche die es werden wollen, hat die Tauchschule vor Ort mehrere Angebote, angefangen bei einem Anfängerkurs bis hin zu verschiedenen Bootsausflügen mit Tauchgang. Eine ruhigere Sportart ist das Angeln. Es kann entweder direkt vom Pier geangelt werden oder auf See mit der Silver Dawn.




Infos & Reisetipps

Castletownbere ist ein reger kleiner Küstenort der direkt am „Berehaven“ liegt. Mit seinen ca. 1700 Einwohnern ist Castletownbere größter Weißfisch-Hafen von Irland und gilt als internationaler Hafen. sowie Zentrum der Beara Halbinsel. Direkt am „Beara Way“ liegend ist der Ort ideal als Startpunkt für lange Wanderungen. Jedes Jahr Anfang August findet in Castletownbere das einwöchige „Queen of the Sea Festival“ mit Straßenmusik und verschiedenen Wettbewerben statt. Der Ort ist gesegnet mit zwei Kirchen, der “Church of the Sacred Heart” und der “St. Peter’s Church of Ireland“.


Buchtipp: McCarthy's Bar. Mein ganz persönliches Irland von Pete McCarthy.


Der mp3 Vokabeltrainer für unterwegs!

E8 Wandern in Allihies E8 Wandern auf Bere Island

Ihre Anregungen und Informationen auf dieser Seite ?